Kontakt Contact: stephan.riedl@gmx.de

Reparaturen · Modifikationen Repairs · Modifications

Reparaturen seit 2000 (ohne Inspektionen, gestartet mit 33770 km)

Repairs since 2000 (without service, started with 33770 km)

a 

Auspuffkrümmer Exhaust manifold

Autobatterie Car battery

Gasgestänge Throttle linkage

Chargecooler Wasserpumpe Chargecooler coolant pump

Ventildeckeldichtung Valve cover gasket

Lichtschalter Parklicht Light switch parkeng light

Fensterhebermotor rechts Power-window motor right

Auspuffhalteblech geschweißt Salt block welded

Chargecooler Befestigung Chargecooler rubber mounting set  

Kupplungsnehmerzylinder Clutch master cylinder

Kupplung Clutch

Hydrospeicher ABS Hydraulic accumulator

Umrüstsatz Klimaanlage Air conditioner convension kit

Einstellbare Sturzstreben hinten Adjustable rear upper link

Pol Fahrwerksbuchsen hinten Rear PU poly bushing kit

Dichtungssatz Getriebe/Antriebswelle Gasket kit gearbox/driveshaft

Ventildeckeldichtung Valve cover gasket

Hochleistungswasserkühler High performance water cooler

Thermostat Termostat

Benzinpumpe Fuel pump

ABS Fühler vorne links Antilocking system sensor front left

Kupplungsnehmerzylinder Clutch master cylinder

Lichtschalter Parklicht Light switch parkeng light

Hydrospeicher ABS Hydraulic accumulator

Lichtmaschine Alternator

2000 - 34836 km

2000 - 36577 km

2001 - 43748 km

2002 - 53388 km

2002 - 53388 km

2003 - 63081 km

2004 - 70840 km

2004 - 72670 km

2004 - 72670 km

2004 - 72670 km

2005 - 73991 km

2006 - 84051 km

2006 - 84051 km

2008 - 96270 km

2008 - 96270 km

2008 - 96270 km

2010 - 107997 km

2010 - 109613 km

2010 - 109613 km

2010 - 109613 km

2010 - 109613 km

2013 - 112450 km

2013 - 115799 km

2014 - 119272 km

2015 - 122350 km

Große Inspektion mit Zahnriemen usw. alle 2 Jahre, sowie verschiedene Achsvermessungen.

Big technical service with new cambelt aso. every 2 years and serveral axle alignments.

Modifikationen und Tuning seit 2000    

Modifications and car tuning since 2000

1. Felgen und Bereifung Rim and tyres

OZ Route Lotus Design · Original Esprit SE Felge rim (montiert fitted 1991-2002) vorne front 7Jx15 mit with 215/50ZR15 · hinten rear 8,5J x 16 mit with 245/50ZR16 · mit 25 mm Distanzscheibe vorne und hinten with 25 mm wheel spacers front and rear

OZ 5 Speichen Spoke Design · Original Esprit S4 Felge rim (montiert fitted 2002-2004) vorne front 7x17 ET 23 mit with 215/40ZR17 · hinten rear 8,5x17 ET 30 mit with 245/45ZR17 · mit 25 mm Distanzscheibe vorne und hinten with 25 mm wheel spacers front and rear

OZ Saturn · Original Esprit V8 GT/SE Rad rim (montiert seit fitted since 2004)

vorne front 8,5x17 ET 19 mit with 235/40ZR17 · hinten rear 10x18 ET 17 mit with 285/35ZR18

2. Fahrwerk Suspension

 

a) GAZ Gewindefahrwerk GAZ adjustable coilovers

2002 Montage eines GAZ Gewindefahrwerk mit dem es möglich ist, die Höhe und Härte des Fahrerwerks individuell anzupassen.

2002 installation of GAZ adjustable coilovers. With it it’s possible to adjust individual the height and the tension of the suspension.

b) Sturzstreben Rear upper link

2008 Einbau von einstellbaren Sturzstreben hinten. Beim Esprit SE ist der Sturz an der Hinterachse nicht einstellbar. Nach dem Einbau des Sturzkits läßt sich der Sturz an der Hinterachse sehr einfach auf jeden Wert einstellen.

2008 a conversion kit for an adjustable rear upper link was fitted. The rear camber of all Esprit SE is not adjustable. After the installation of the conversion kit the adjustment of the rear camber is really very easy.

c) PU Fahrwerksbuchsensatz Poly bushing kit

2008 die original vorderen und hinteren Fahrwerksbuchsen wurden durch einen Satz PU Fahrwerksbuchsen ersetzt. Durch die höhere Steifigkeit der Buchsen wird ein besseres Fahrverhalten erreicht.

2008 replaced the original front and rear rubber parts to poly bushings. The result is a much more precise and accurate handling.

3. Auspuff Exhaust

 

2002 Einbau einer Edelstahl Sport-Auspuffanlage ähnlich dem Esprit Sport 300 Auspuff, für höhere Leistung und besseren Klang.

2002 installation of a stainless steel exhaust, similar to the Esprit Sport 300 exhaust for more power and better sound.

4. Blow-Off-Ventil Blow-Off-Valve

 

2003 Einbau eines Blow-Off-Ventils in offener Ausführung mit Unterdruckansteuerung für besseres Ansprechverhalten, höhere Leistung und Schonung des Turboladers.

2003 installation of a blow-off-valve kit for better responsiveness, more power and conservation of the turbo charger.

5. Bremsen Breaks

 

2008 die original vordere Toyota Bremse des Esprit SE gegen „Brembo“ Bremse vom Esprit S4 getauscht, Bremssättel in gelb lackiert mit original „Brembo“ Aufklebern.

2008 I exchanged the original Toyota break of the Esprit SE for the “Brembo“ break of the Esprit S4 and laquered the brake calipers yellow, with new original “Brembo“ decals.

6. Wasserkühler Water cooler

 

2010 den original Wasserkühler durch einen 3-teiligen Hochleistungswasserkühler ersetzt.

2010 the original water cooler was replaced with a three-part high performance water cooler.

7. Luftfiler Air filter

 

2017 Einbau eines K&N Luftfilters.

2017 a K&N air filter was fitted.

8. Blinker Indicators

 

2003 wurden die original orangen Blinker in der vorderen Stoß-stange sowie seitlich auf dem Kotflügel durch weiße ersetzt.

2003 the original amber indicators in the front bumper and on the side of the front wing were replaced with white ones.

9. Drittes Bremslicht Third break lamp

 

2008 wurde ein drittes Bremslicht installiert.

2008 a third break lamp was installed.

10. Kennzeichenhalter Registration plate holder

 

2004 wurde der Original Kennzeichenhalter durch eine Blende ähnlich der bei den Esprit S4S montierten Version ausgetauscht (links: zuvor, rechts: danach).

2004 the original registartion plate holder was replaced by a faceplate similar the Esprit S4S version

(left: before, right: after).

11. Autoradio Car radio

 

Auf der Suche nach einem zeitge-nössischen Autoradio, entschied ich mich für zuerst für ein Becker Monza (2000-2008) und dann, um den iPod zu nutzen, für ein Becker Grand Prix mit Remote Kit für den iPod.

In searche of a contemporary car radio I first decided for a Becker Monza (2000-2008) and later by using an iPod for a Becker Grand Prix with remote kit for iPod.

12. Innenraum Interior

 

Erste Reihe: Aluminium Handbremsgriff und Schaltknauf · Zweite Reihe: Aluminium Schaltsack Rahmen und Edelstahl Feuer-löscher · Dritte Reihe: Edelstahl Einstiegsleiste mit „Esprit“ Schriftzug, Aluminium Pedale und silber lackierte Heizungsregler · Vierte Reihe: Armaturenbrett in Carbon Optik, Aluminium Gitter auf  Motorabdeckung und silber lackiertes Motorlüftungsgitter.

First row: Aluminium handbrake lever and gear knob · Second row: Aluminium gear gaiter frame and stainless steel extinguisher Third row: steel door sill panel with “Esprit“ lettering, aluminum steel pedals and silver painted heater buttons · Fourth row: Dashboard in carbon look, stainless steel grid on the engine cover and silver painted engine scuttle

13. Gitter Grid

 

Nachdem ich einige Jahre ohne Gitter vor dem Auspuff gefahren bin, entschied ich mich 2017 ein neues Aluminium Gitter zu montieren.

After driving the car some years without a grid in the rear bumper, I decided to fit a new aluminium one in 2017.

14. Embleme · Aufkleber · Logos Emblems · Stickers · Logos

 

Inspiriert von den Logos der Esprit „S4“ und „S4S“, entwarf ich ein Logo für meinen „SE“ in ähnlichem Design. Anfangs als „SE“, später nach all den Änderungen am Fahrzeug und bis heute als „SE Sport“. Die OZ Saturn Felgen bekamen zuerst silberne, später schwarz glänzende „OZ“ Aufkleber auf die matt schwarzen Sterne, die Tankklappen silberne, die Sitze farbige „Lotus“ Logos.

Inspired by the logos of the Esprit “S4“ and “S4S“, I created a logo for my “SE“ in a similar design. At the beginning as “SE“, later after all the changes to the car as “SE Sport“. The OZ Saturn rims got at first silver, later on the matt black rim star shining-black “OZ“ stickers, the petrol cap covers silver and the seats colored “Lotus“ logos.

15. Folierung Car wrapping

 

2005-2012 waren einige Teile des Daches und der C-Säule in silber foliert.

2005-2012 some parts of the roof and the C-pillar were laminated with silver cling film.

16. Streifen Stripes

 

Winterprojekt 2015 für ein Streifendesigns. Bin nicht richtig glücklich damit geworden, Auto hat so die Garage nie verlassen und die Streifen wurden sofort wieder entfernt.

Winter project 2015 to carry out a test for a stripe design. Wasn’t happy with this, and the car never leaved the garage with the stripes because they were directly removed.